You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

i’Syncro 3D Refraktion – powered by PASKAL

by optoVision Gesellschaft für moderne Brillenglastechnik mbH

Neues professionelles Programm für das Apple iPad zur „Monokularen Refraktion unter binokular stereoskopischen Bedingungen“ in deutscher Sprache

$21.99 in the App Store

What is it about?

Neues professionelles Programm für das Apple iPad zur „Monokularen Refraktion unter binokular stereoskopischen Bedingungen“ in deutscher Sprache.

App Details

Version
2.2.1
Rating
NA
Size
186Mb
Genre
Business Medical
Last updated
May 8, 2017
Release date
February 20, 2015

App Screenshots

App Store Description

Neues professionelles Programm für das Apple iPad zur „Monokularen Refraktion unter binokular stereoskopischen Bedingungen“ in deutscher Sprache.

CE zertifiziert nach MPG.



Achtung: Diese App kann nur mit der im Text beschriebenen Hardware betrieben werden!



Dieses Programm ermöglicht eine Sehzeichendarstellung über einen 3D-Fernseher mit passiver (zirkularer) Polarisation und zeigt dreidimensionale Bilder für die subjektive Augenprüfung. Die Verbindung vom iPad zum 3D-Fernseher erfolgt über Apple TV.



Um ein natürliches stereoskopisches Sehen während der ganzen Refraktionsbestimmung zu erhalten, bleiben beide Augen während des gesamten Messvorgangs offen, jedoch durch zirkulare Polarisationsfilter in der Messbrille oder dem Phoropter permanent getrennt.
Dem Auge, das geprüft werden soll, werden Optotypen angeboten, die das andere Auge somit nicht sieht. Das Umfeld und der stereoskopische Hintergrund werden immer von beiden Augen gesehen.



Dieses Programm enthält ein Basiskonzept mit 9 Tests für eine rationelle Augenprüfung (insgesamt sind über 70 Tests verfügbar).

Die Refraktion beginnt mit einem Screening des Binokularsehens (Stereopsis) und des Kontrastsehens. Das dominante Auge wird ermittelt. Die weitere Refraktion mit Sphäre, Zylinder und Achse wird an einem Testfeld durchgeführt. Ein Kreuz-Test sowie ein Stereopsis-Test mit abgestufter Parallaxe geben Aufschluss über den binokularen Status. An einem letzten Test wird das Ergebnis binokular demonstriert.
Bei diesem Konzept erlebt der Kunde entspannt eine schöne Landschaft und nicht nur schwarze Sehzeichen auf weißem Grund.



Der Refraktionist kann aus über 70 Testen bis zu 5 eigene Testreihen zusammenstellen. Die Teste decken die Bereiche Visusprüfung, Zylinderabgleich, Sphärischer Feinabgleich, Rot-Grün-Teste, MKH, MKH mit grauen Hintergrund, Phorieteste, Teste auf Stereoskopie und Kontrastsehen ab.



Die Menüführung und die Bedienung des Programms sind einzigartig einfach, rationell, schnell und sie unterstützen den Anwender im Refraktionsablauf durch übersichtliche Anordnung und Auswahl der Testreihen.



Alle Informationen zur App und der benötigten Hardware finden Sie im Augenoptiker Center unter www.optovision.de