You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.
Seelen-Pilot

Anthroposophischen Seelenkalender der deutschen Ausgabe 1948, herausgegeben im Verlag freies Geistesleben Stuttgart

Anthroposophischen Seelenkalender der deutschen Ausgabe 1948, herausgegeben im Verlag freies Geistesleben Stuttgart

Seelen-Pilot

by Ralf Balaszeskul
Seelen-Pilot
Seelen-Pilot
Seelen-Pilot

What is it about?

Anthroposophischen Seelenkalender der deutschen Ausgabe 1948, herausgegeben im Verlag freies Geistesleben Stuttgart

Seelen-Pilot

App Details

Version
2
Rating
NA
Size
12Mb
Genre
Health & Fitness Lifestyle
Last updated
December 7, 2016
Release date
December 7, 2016
More info

App Screenshots

Seelen-Pilot screenshot-0
Seelen-Pilot screenshot-1
Seelen-Pilot screenshot-2
Seelen-Pilot screenshot-3

App Store Description

Anthroposophischen Seelenkalender der deutschen Ausgabe 1948, herausgegeben im Verlag freies Geistesleben Stuttgart

Die App enthält folgende Funktionen
- Alle Sprüche sind vorhanden
- Durchsuchbar nach einzelnen Wirten
- Mit „Widget“ des aktuellen Wochenspruchs in der "Heute Anzeige“ des iPhones/iPads

Aus dem Vorwort
"Der Jahreslauf hat sein eigenes Leben. Die Menschenseele kann dieses Leben mitempfinden. Lässt sie, was von Woche zu Woche anders spricht aus dem Leben des Jahres, auf sich wirken, dann wird sie sich durch solches Miterleben erst richtig finden. Sie wird fühlen, wie ihr dadurch Kräfte erwachsen, die sie von Innen heraus stärken. Sie wird bemerken, daß solche Kräfte in ihr geweckt sein wollen durch den Anteil, den sie nehmen kann an dem Sinn des Weltenlaufes, wie er sich in der Zeitenfolge abspielt. Sie wird dadurch erst gewahr werden, welche zarte, aber bedeutungsvolle Verbindungsfäden bestehen zwischen sich und der Welt, in die sie hineingeboren ist.
In diesem Kalender ist für jede Woche in solcher Spruch verzeichnet, der die Seele miterleben lässt, was in dieser Woche als Teil des gesamten Jahreslebens sich vollzieht. Was dieses Leben in der Seele erklingen lässt, wenn diese sich mit ihm vereinigt, soll in dem Spruche ausgedrückt sein. Ein gesundes „sich Eins fühlen“ mit dem Gange der Natur und an ein daraus entstehendes kräftiges „sich selbst finden“ ist gedacht, indem geglaubt wird, ein Mitempfinden des Weltenlaufes im Sinne solcher Sprüche sei für die Seele etwas, wonach sie Verlangen trägt, wenn sie sich nur selbst recht versteht."